Ga naar inhoud

Blog

Kaufen Beagle Puppy Belgien Luxemburg Frankreich Niederlande

Posted on

Mails unserer Kunden mit unseren Beagles
Bilder & Filme unserer früheren Würfe

kaufen beagle

Sie können über den Kauf eines Beagle Welpen denken oder vielleicht haben Sie nur und Sie fragen sich, ob Sie über oder unter bezahlt. Dieser Abschnitt wird über die Elemente sprechen, die ins Spiel kommen, wie viel ein Beagle kostet.

Während die anfänglichen Kosten natürlich ein entscheidender Faktor dafür sind, ob Sie es sich leisten können, einen neuen Hund in Ihr Zuhause zu bringen, sollten auch die Kosten für die laufende Betreuung berücksichtigt werden.

Es gibt keine Gesetze, die die Preisgestaltung diktieren; Doch das Element der “Nachfrage und Versorgung” kommt ins Spiel und die Betriebskosten.

Welpen, die von kleinen Züchtern verkauft werden, können höher sein, da die Versorgung nicht mit der Nachfrage mithalten kann. Kleine Züchter geben keine Garantie.
Und natürlich sollte man niemals die Versuchung geben, von einer Zoohandlung zu kaufen, da eine große Anzahl von ihnen von Welpenmühlen geliefert wird.

Woefkesranch ist ein belgischer Beagle-Züchter.
Sie können die Ranch besuchen und die Mamma treffen.
Die Welpen sind 2 mal geimpft und 4 mal entwurmt.
Woefkesranch ist eine Familienzucht, mehr als 25 Jahre Erfahrung.
Wenn der neue Puppie-Besitzer Fragen hat, können sie sich jederzeit mit dem Züchter in Verbindung setzen.

Saisonale Elemente
In Gebieten, die saisonale Wetterveränderungen erleben (kalter Winter, warmer Frühling, heißer Sommer), bringt die Mehrheit der Menschen in den Monaten Juni und Juli neue Welpen in ihre Heimat. Sie fangen an, im April und Mai zu schauen, um Zeit zu geben, den vollkommenen Welpen zu finden, aus dem Wurf zu wählen, eine Ablagerung abzusetzen und sich auf ihr neues Hundemitglied vorzubereiten, um in den Haushalt einzutreten.

Dies ist, wenn Kinder von der Schule zu Hause sind, nehmen die Erwachsenen oft Urlaubszeit, um zu Hause zu sein, um sich um den Welpen zu kümmern und den Übergang zu erleichtern und das schöne Wetter für ein leichteres Housebreaking.
In den Monaten November bis März, für viele das bedeutet Schneefall, Eisstürme und stürzende Temperaturen … sicherlich nicht die besten Umstände, um einen neuen Beagle Welpen zu holen. Deshalb brechen viele Züchter im Winter, wenn die erwarteten Verkäufe niedrig sind. In solchen Bereichen führt die geringere Nachfrage zu niedrigeren Preisen.

Wenn Sie die Gelegenheit nehmen möchten, einen Beagle während der “Nebensaison” zu kaufen, denken Sie daran, dass Training, Bewegung und andere Pflegeelemente schwieriger sein können, wenn Sie Schneestürme und anderes unangenehmes Wetter haben.

Wie das Alter die Preise beeinflusst
Timing ist kritisch in Bezug auf den Preis eines Beagle Welpen. Es gibt ein sehr kleines Fenster der Zeit, in der Preisgestaltung Top-Dollar sein kann. Top, seriöse Züchter können Einzahlungen auf Würfe nehmen, die noch nicht einmal geboren sind, aber sobald die Welpen das Alter von 8 Wochen alt erreichen, nimmt der Preis in der Regel einen dramatischen Tropfen.

Es gibt diese Vorstellung, dass ein Beagle-Welpe (oder jede andere Rasse für diese Angelegenheit) “muss 2 Monate alt sein, wenn gekauft. Also ein unverkaufter Welpe, der älter als 4 Monate ist
Wird höchstwahrscheinlich für viel weniger Geld verkauft als sein jüngeres Gegenstück. Wenn eine Person einen ethischen Züchter von qualitativ hochwertigen Welpen findet und nichts dagegen hat, einen Welpen zu haben, der ein bisschen älter als geplant ist, kann dies den Mantel um Hunderte von Dollar senken.

Alternativ ist eine andere Route zu denken, in einen pensionierten Beagle zu bringen. Aus gesundheitlichen Gründen sollte die Frau in der Regel aus Zuchtprogrammen im Alter von 7 Jahren zurückgezogen werden, und viele werden noch jünger für verschiedene Faktoren gezogen. Manchmal sind sie zu diesem Zeitpunkt in neue Häuser gelegt. Wenn eine Person offen für die Idee ist, einen älteren Hund zu haben, kann die Preisgestaltung halbiert werden. Dies ist eine gute Wahl für diejenigen, die die Hausbrechungsphase umgehen wollen und in vielen Fällen einen Beagle haben, der bereits seine Befehle kennt.



Hunde

Schlagwörter:

American bully, Kombination eines Stafford und einer Bulldogge

Posted on
 

Beschreibung des amerikanischen Bully

Der amerikanische Bully ist eine Kombination aus einer Bulldogge und einem amerikanischen Staffordshire Terrier. Je nach Blutlinie kann die Kombination variieren. Es ist kein reines Kreuz zwischen einer englischen Bulldogge und amerikanischen Staffordshire Terrier, sondern ein “Rennen” gezüchtet durch Jahre des Charakters und der Zuverlässigkeit. Je nach Nachkomme kann es sogar sein, dass es in den Vorfahren der französischen Bulldogge zu finden ist. Die Kombination mit Bulldog-Hunden bekommt sie einen sehr stabilen Charakter, der für fast alle Menschen geeignet ist und Kinder nicht zu vergessen. Der amerikanische Bully ist ein perfekter Familienhund und sollte nicht für den Kampf benutzt werden, obwohl sie das Aussehen eines starken, scharfen und gefährlichen Hundes haben.

Charakter und Temperament des amerikanischen Bully

Amerikanische Bullys sind, wie bereits erwähnt, Charakter und Zuverlässigkeit gezüchtet. Sie haben eine starke Persönlichkeit, aber sehr zuverlässig für Kinder und es gibt keinen Schaden in ihr. Offensichtlich spielt Bildung eine entscheidende Rolle. Aber das heftige, furchtbar ein Staffordshire Terrier ist viel seltener. Ein amerikanischer Bully ist eine geeignete Wahl für alle Familien, darunter Familien mit sehr kleinen Kindern

Höhe und Gewicht des amerikanischen Bully

Wir teilen dieses Rennen in vier verschiedenen Größen: Mini, Pocket, Standard und XL. Micro und XL sind die beiden Ausnahmen, eine sehr kleine und die andere sehr groß. Standard und Pocket können wir die Größe eines amerikanischen Stafford (= Standard) und einer englischen Bulldog (= Pocket) vergleichen. Männer wiegen natürlich immer mehr als Frauen, je nach Größe, natürlich. Je nach Größe kann ein American Bully aus 10 bis 25 gehen Kilogramm.

Lebensbedingungen des amerikanischen Bully

Der amerikanische Bully kann entweder draußen, innen oder in einem Wohnungsleben sein. Obwohl es irgendeine Rasse oder der Hund riet, genügend freien Raum zu bieten, vorzugsweise auch auf einer festeren Oberfläche wie Gras, mit der Sonne als Quelle des Vitamins. Es ist definitiv kein Hund für lange Strecken zu Fuß. Dort hat er schon eine kürzere Schnauze als der amerikanische Staffordshire Terrier. American Bully’s sind verspielte, aber nicht unerschöpfliche Energiequellen.

Lebenserwartung des amerikanischen Bully

10 bis 12 Jahre.

Pflege des amerikanischen Bully

Ein amerikanischer bully ist ein kurzhaariger Hund und verliert so, je nach Jahreszeit, einschließlich ihr. Um Haarausfall so wenig wie möglich zu haben, putzen Sie die empfohlene gelegentlich, und geben Sie eine kurze Kämmen noch jeden Tag während der Mauserzeit. Beraten, dies mit einem Sheddar-Pinsel zu tun, eine Bürste mit kurzen Zähnen, die dazu dient, die kurzen Haare beim Abbau zu entfernen.

Ursprünge des amerikanischen Bully

Wie bereits früher beschrieben, ist der amerikanische Bully eine Rasse, die durch eine Mischung aus verschiedenen Rassen entstanden ist. Der Grund: Ein amerikanischer Staffordshire Terrier mit dem Charakter einer englischen Bulldogge oder einer englischen Bulldogge mit der Energie eines amerikanischen Staffordshire Terrier. Dies ist sicherlich kein reiner Hybrid aus den beiden vorgenannten Sorten, je nach Stammlinie unterscheiden sich auch Ahnen. Es gibt auch Typen mit französischer Bulldogge als Ahne. Natürlich kommt die Idee des Amerikaners Bully

American Bully auf wikipedia

American bully pups for sale

 

 

Reviews

★★★★☆
4 5 1
bonjour recherche femelle American bully tricolore standard merci cdt
Naam
Email
Score
Description


Hunderassen

Schlagwörter:

Husky

Posted on
Siberian Husky

Rasseportrait

Der Aufbau des Körpers sollte im wesentlichen rechteckig sein, die Höhe des Rumpfes sollte in guter Proportion zur Länge stehen. Das Wesentlichste bei der Bewertung des Körperbaus ist die Eignung des Huskies zur Zugarbeit. Das Fell des Siberian Husky besteht aus zwei Lagen, der Unterwolle und mittellangem Deckhaar. Während die Unterwolle, die ein bis zweimal pro Jahr gewechselt wird, rein weiß oder nur leicht gefärbt ist, kann das Deckhaar alle Färbungen von weiß über rot und grau bis zu schwarz annehmen. Die häufigste Zeichnung am Körper ist dabei eine kräftige Färbung am Rücken, die über die Seiten zum Bauch hin immer schwächer wird. Die Zeichnung Pinto (geschecktes Fell) ist selten zu beobachten. Bauch und Brust sind meist rein weiß.
Der Schädel läuft zu den Augen hin leicht zusammen und weist einen ausgeprägten Stop auf. Er sollte insgesamt einen nicht zu massigen Eindruck vermitteln. Der Fang läuft zur Nase hin leicht zusammen, ohne dabei spitz zu wirken. Die Ohren haben mittlere Größe, sind dreieckig, eng beieinanderstehend und hoch angesetzt. Sie sind dick und gut behaart. Die Nase ist der Fellfärbung angepasst, leberfarben bei roten, schwarz bei schwarzen und grauen Hunden. Eine nicht vollständig ausgeprägte Pigmentierung (sogenannte Schneenase) ist aber kein Zuchtfehler. Die Augen können blau oder braun beziehungsweise bernsteinfarben sein. Auch das Auftreten unterschiedlich gefärbter oder gemischtfarbiger Augen entspricht dem Rassestandard. Oft ist auch ein Auge braun, das andere blau gefärbt (Odd-eyed). Das Kopffell ist oft auffällig gezeichnet in Form einer offenen oder geschlossenen Maske. Laut Standard besitzt der Siberian Husky eine Sichelrute, die keinesfalls über dem Körper gerollt getragen werden sollte. Die buschige Rute des Husky ist mit besonders steifem Stockhaar ausgestattet und enthält keine (oder nur wenig) Unterwolle. Dadurch ist der Husky in der Lage sich in einem Schneesturm komplett einschneien zu lassen, indem er sich einrollt und die Nase unter die Rute steckt. Diese wirkt dabei als Luftfilter und Luftvorwärmung, so dass der Husky die Nacht über unter dem Schnee verbringen kann.

 

Siberian Husky pup

Größe und Gewicht

Größe: Rüden: bis zu 60 cm; Hündin: bis zu 56 cm
Gewicht: Rüde:20-28 kg; Hündin:16-23 kg

Lebenserwartung

12-15 Jahre

 

Pflege

Tägliches Bürsten ist gut, um abgestorben Haare, Staub und Haarschuppen zu entfernen und zur Bildung des natürlichen Hautfettes.Es verleiht seinem Fell Glanz und ein gesundes Aussehen.

Dazu kann man Bürsten aus Natur oder Kunststoffborsten verwenden.

Man sollte den Welpen schon so früh wie möglich an die tägliche Pflegeroutine gewöhnen, den meisten Hunden gefält es auch, sie legen sich dabei auf den Rücken und genießen es sichtlich verwöhnt zu werden 🙂

Dabei haben sie gleichzeitig Gelegenheit, ihren Hund und seinen Gesundheitszustand gründlich zu überprüfen – Gewicht, Ohren, Pfoten, Augen, Maul. Auch kleinerer Kratzer und Verletzungen, die sonst unter dem dicken Fell verborgen geblieben wären, fallen Ihnen dabei auf.

Fellpflege stellt sicher,Das Sie mit dem Hund – in Kontakt bleiben – und kann Ihre beidseitige Beziehung vertiefen.

Herkunft

Die ursprüngliche Heimat des Siberian Husky ist das nördliche Sibirien. Dort waren sie Jahrtausende lang unentbehrliche Begleiter der dort lebenden Nomadenvölker, zum Beispiel der Tschuktschen. 1909 meldete sich der aus Sibirien stammende Pelzhändler William Goosak mit seinen kleinen, relativ zierlichen Hunden zum ‚All Alaska Sweepstakes’ Schlittenhunderennen (408 Meilen von Nome nach Candle und zurück) an. Er wurde wegen seiner ‚kleinen Hunde’ belächelt. Goosak belegte bei diesem anspruchsvollen Rennen Rang drei. Im Jahr darauf gewann John Johnson mit ebenso kleinen Hunden. Die beiden anderen eingetragenen Gespanne von ‚Siberian Huskies’ belegten die Plätze zwei und vier. Daraufhin wurde 1910 in Alaska die Zucht durch den norwegischen Musher Leonard Seppala begründet

Siberian Husky

Siberian husky welpen zu verkaufen

 

 

Mails von unseren Kunden mit einem Husky

  • Husky – Batman

    Good evening, Batman is doing good. Sent from my iPhon […]

  • Husky – fiocco

    Bonjour, Voici quelques photos de notre chiot (Fiocco) il sait bien intégre. Au début un peu distant mais maintenand il nous lache plus. Merci pour vos conseils. C’est le plus cadeau de noêl que j’ai jamais eu. ❤   &nbs […]

  • Khi

    Marleen, Hey! I purchased a husky puppy from you and she has become such a big part in my life! Here are some recent pictures of her! Charity Ha […]

  • Husky – Bounty

    Bonjour, voici quelques photos de Bounty! Il s’intègre bien dans sa nouvelle maison, il est très gentil et se rapproche de plus en plus de nous!!! La preuve, il apporte son coussin dans le salon pour être près de nous! 😉😉 Voilà, j’espère que comme ça vous pourrez également m’envoyer les mails qui ne passent […]

  • Husky – Inca.

    Beste, Wij hebben enkele weken geleden een husky pup gekocht bij u. Bij deze stuur ik enkele foto’s door van haar. Mvg Kenneth Piron […]

★★★★★
5 5 1
Bonjour voici quelques nouvelles de notre petit Samoa ! Tout va pour le mieux pour lui, il mange très bien, il est plein d’énergie il joue beaucoup ! C’est un amour de chien et il est en très bonne santé ! Merci à vous !

★★★★★
5 5 1
Hallo mijn vrienden uit België, Het is inmiddels 6 week geleden dat ik bij jullie een pup gekocht heb, hij is in kerngezonde staat en in goede handen! Hij is zeer speels en zijn naam is Cody, hij krijgt elke dag vers vlees waar hij het heel erg goed op doet. Het merk heet Energique en sinds dien veel betere ontlasting dan op brokken. Uit al mijn Enthousiasme ben ik vergeten te vragen naar de moeder en vader. Zouden jullie hier foto’s van kunnen sturen en ook informatie over wat de voorkomende ziektes zijn bij de moeder/vader, Alvast bedankt.

★★★★★
5 5 1
Bonjour, Notre husky, Luna est en très bonne forme. Elle s’entend très bien avec notre matin espagnol, Léon, et profite du jardin. Elle est déjà propre et bien équilibrée dans sa tête. Jusqu’à présent nous sommes très heureux d’avoir choisis notre chien chez vous. Bonne fin de journée Christine et Alain
Naam
Email
Score
Description


Hunderassen

Schlagwörter:

Labrador retriever

Posted on

Ein Labrador Retriever ist ein super freundlicher Hund, ein jedermanns Freund, der immer gerne spielt

Vorhandene Labrador Retriever Welpen
Mails unserer Kunden mit unseren Labrador Retriever
Bilder & Filme unserer vorherigen Würfe
Zubehör für Ihr Labrador retriever
Labrador retriever

 

Labrador retriever Information

Alternative Namen:

Labor

Herkunftsland:

Neufundland (Kanada)

Geschichte:

Geboren als Jäger und Wasser-Apportierhund, wurde das Labrador von Saint John’s Newfoundlands und anderen Kanonenhunden im frühen neunzehnten Jahrhundert entwickelt. Es war eine deutliche Rasse von der Mitte des neunzehnten Jahrhunderts. Der Labrador retriever ist der populärste Begleiterhund in den USA und wird noch für die Jagd, sowie eine Anzahl von anderen Jobs, einschließlich Such- und Rettungs-, Abfragungs- und Servicearbeit verwendet.

Physische Beschreibung:

Dies ist ein mittelgroßer, muskulöser Hund. Es hat einen breiten Kopf mit einem schwarzen oder braunen oder haselnussbrauen Augen; Und kurze, dreieckige Tropfenohren. Der Otterschwanz ist lang und dick. Die Doppelschicht hat eine kurze, dichte Unterwolle und kurze, gerade, wasserabweisende Außenbeschichtung in schwarz, gelb oder Schokolade. Es kann ein weißer Fleck auf der Brust sein.

Höhe:

21,5 bis 24,5 Zoll

Gewicht:

55 bis 80 Pfund

Temperament:

Die Labrador Retriever ist begeistert, sozial und biddable. Es ist sogar temperiert und freundlich mit fast allen, einschließlich Kinder und andere Hunde. Es liebt das Wasser und trägt Gegenstände in seinem Mund.

Aktivitätslevel:

Hoch

Bester Inhaber:

Es tut gut mit einer aktiven Familie in einer ländlichen oder suburbanen Umwelt, sondern kann an das Leben der Stadt mit ausreichender Bewegung anzupassen.

Besondere Bedürfnisse:

Übung, Training.

Labrador retriever zu verkaufen

 

 

Letzte Mails und Referenzen unserer Kunden mit ihrem Labrador

  • Labrador – Lex

    Hallo, Hierbij foto’s van Lex, de eerste week is reeds vlot verlopen!   Groetjes Brent en Liv […]

  • Labrador – laika

    beste  Familie ik zal  een  foto  van  laika  posten  ge boren  bij  jullie  op  4 april van  dit  jaar ze  is  lief en  heel  tof  dank  u  voor  zo mooie  hond  wij  moeten  het  tuinhek  op slot  doen  of  ze  wordt  meegenomen dank  aan  allen   Mon en  Rosa &nbs […]

  • Fw: Herinnering: Vaccineren van uw hond

    dank  jullie  het  is  een  echte  rebel wilt vanaf  dag  1 steeds  buiten heb  reeds naar  Graus  geweest heeft  al  inspuiting gekregen  moet  op17 terug  komen dank ze  is  prachtig  weegt  al 13.50 kg […]

  • Labrador – Max

    Bonjour voilà des photos de max il se porte bien et est en bonne santé..il est très beau.. […]

  • Labrador – Sousa

    —– Original Message —– From:“>sandra de sousa To:“> Sent: Friday, June 30, 2017 9:26 PM Subject: Re: Rappel: vaccination de votre chien Le lun. 17 avr. 2017 à 21:39, sandra de sousa <> a écrit : […]

Naam
Email
Score
Description


Hunderassen

Schlagwörter:

Golden Retriever Welpen zu verkaufen

Posted on
golden retriever

Rasseportrait

golden retriever

Der Golden Retriever gehört zu den mittelgroßen Hunderassen. Sein Körperbau ist harmonisch, wobei das Verhältnis von Körperlänge gemessen vom Brustkorb bis zur Schwanzwurzel zur Widerristhöhe etwa 10:8 beträgt. Er besitzt eine kräftige, trockene Muskulatur und einen gut entwickelten Knochenapparat, der ihn zu kraftvoller Bewegung befähigt. Rippen und Brustkorb sind tief und ausgeprägt gewölbt, am Bauch ist das Gebäude deutlich aufgezogen. Der Rücken ist gerade und in der Lendenpartie kurz.
Das Haar eines Golden ist glatt oder wellig, aber nicht gelockt, in den Farben gold oder creme mit guter Befederung an der Rückseite der Vorderläufe, der Unterseite des Schwanzes, sowie im Brust- und Bauchbereich. Das Fell hat eine dichte, wetterfeste Unterwolle. Der Gesichtsschädel ist ausdruckstark geformt und besitzt einen deutlichen Stop. Die Ohren, d. h. der Behang, sind mittelgroß, in Augenhöhe angesetzt, und fallen etwa bis zur Höhe des Mundwinkels. Augenlider, Augeniris, Lefzen und Nasenschwamm sind stets gut pigmentiert, wobei sich bei einer ganzen Reihe von Hunden die Nase im Winter etwas heller färbt. Der Golden Retriever besitzt ein stark entwickeltes, vollständiges Scherengebiss, d. h. die obere Zahnreihe greift bei geschlossenem Kiefer über die untere.

Wesen

golden retrieverDer Golden Retriever ist ein intelligenter, freudig arbeitender Hund, dem auch extreme, nasskalte Witterungsbedingungen nichts ausmachen. Dem steht allerdings eine relativ starke Empfindlichkeit hinsichtlich hoher Temperaturen gegenüber. Grundsätzlich ist die Rasse ruhig, geduldig, aufmerksam und niemals aggressiv. Sein Schutztrieb ist im Vergleich zu anderen Hunderassen – wenn überhaupt – nur rudimentär entwickelt. Das unter Retriever-Haltern bekannte Sprichwort: ‚Ein Golden vertreibt keinen Einbrecher; stattdessen freut er sich über den Besuch und hilft jenem, die Wertsachen aus dem Haus zu tragen’ kennzeichnet die meisten Hunde dieser Art recht gut. Wie nahezu jede Hunderasse kann aber auch der nicht erzogene bzw. nicht fachmännisch zur Jagd ausgebildete Golden Retriever zum Wildern oder Streunen neigen. Allerdings ist er meist nicht wildscharf.
Die Haltung eines Golden Retrievers ist, wie die aller Jagdhunde, bewegungs- und trainingsintensiv. Unterforderte, in ihren Arbeitsanlagen nicht geförderte Hunde neigen dazu, unerwünschte Verhaltensweisen zu entwickeln. Deshalb ist es äußerst wichtig, eine über ‚normales Gassigehen’ hinausreichende Beschäftigung für Hund und Halter zu finden. Gut dazu geeignet sind die Fährtenarbeit, das Dummytraining, die Betätigung in der Suchhundestaffel oder eine andere Hundesportart, die etwas mit Nasenarbeit bzw. Apportieren zu tun haben.
Der Golden Retriever braucht die Nähe zu seinem Rudel, den unmittelbaren Menschenanschluss und ist nicht für eine Zwingerhaltung geeignet. Berücksichtigt man sein Bedürfnis nach aktiver Betätigung, wird er jederzeit ein unproblematischer Hausgenosse sein

Größe und Gewicht

Größe: Rüden: 56-61 cm, Hündinnen: 51-56 cm
Gewicht: Rüden: 27-36 kg, Hündinnen: 25-32 kg

Lebensumstände

Der Golden Retriever ist ein begeisteter Jagdhund und das Wasser ist sein Element, wo er nicht vorbei gehen kann. Der Golden Retriever arbeitet gerne im Sinne von Apportieren, braucht viel Auslauf und Beschäftigung. Golden Retriever sind besonders ideal als Blindenführungshunde geeignet, weil sie leicht zu führen sind. Kinder finden in ihnen den geduldigen Spielkameraden. Sie sind gegenüber anderen Hunderassen neutral.

Lebenserwartung

10 bis 12 Jahre

Pflege

golden retrieverFür die Pflege des Fells reicht es vollkommen aus, den Hund 1-2 mal in der Woche gründlich durchzukämmen, bei Fellwechsel 2-3 mal. Das Nachtrimmen des Fells ist nach ungefähr 3-4 Wochen fällig. Die tägliche Kontrolle der Augen und Ohren sind ein Muss beim Retriever. Die Krallen des Retrievers sollten einmal pro Woche gekürzt werden.

Herkunft des Golden retriever

Über den Ursprung des Golden Retrievers besteht weniger Unklarheit als bei den meisten anderen Retrieverarten, denn es steht fest, dass diese Rasse von dem ersten Lord Tweedmouth im 19. Jahrhundert herangezüchtet wurde. Im Jahre 1868 paarte Dudley Marjoribanks, 1. Baron Tweedmouth, einen gelben Retriever mit welligem Fell (wavycoated) ‘Nous’ mit einem heute ausgestorbenen Tweed Water Spaniel ‘Belle’. Zwischen 1868 und 1890 züchtete Marjoribanks diese Linie sorgfältig weiter. Er kreuzte einen weiteren Tweed Water-Spaniel ein, zwei schwarze Retriever, ferner einen Irischen Setter und einen sandfarbenen Bluthund. Die erste Eintragung der Rasse ins Zuchtbuch des Kennel Club of England (UKC) wurde 1903 unter der Bezeichnung Flat-coated Retriever vorgenommen.
Im Jahre 1913 wurde der Golden Retriever vom britischen Kennel Club, der deshalb als zuchtbuchführender Verband fungiert, als eigene Rasse anerkannt und gewann in der Folge v. a. in England und den USA rasch an Popularität. Etwa zu Beginn der 1980er Jahre begann die Rasse auch auf dem europäischen Kontinent verstärkt Fuß zu fassen, bis sie zu Beginn der 1990er durch häufige Auftritte in Fernsehwerbung und Spielfilmen einen regelrechten Boom (mit all seinen negativen Begleiterscheinungen) erfuhr. Heute zählt der Golden Retriever zu den beliebtesten und nach den Welpenstatistiken der zuständigen Zuchtverbände auch häufigsten Rassehunden im angelsächsischen und deutschsprachigen Raum. Daneben ist er v. a. in den skandinavischen und den Benelux-Ländern als Haushund weit verbreitet. Doch auch in Frankreich, und eingeschränkt auch im süd- und neuerdings auch osteuropäischen Raum, finden sich heute Golden Retriever.

golden retriever

Golden retriever zu verkaufen

  • 5300

    beschikbare puppy

    Gereserveerd

    € 850

    Gereserveerd - Réservé - Reserved

    Golden Retriever

    Herkomst/Origine: Private Fokker/Elevage Privé

  • 5308

    beschikbare puppy

    Beschikbaar

    € 850

    Beschikbaar - Disponible - Available: 29/12

    Golden Retriever

    Herkomst/Origine: Private Fokker/Elevage Privé

  • 5308

    beschikbare puppy

    Beschikbaar

    € 850

    Beschikbaar - Disponible - Available: 29/12

    Golden Retriever

    Herkomst/Origine: Private Fokker/Elevage Privé

  • 5318

    beschikbare puppy

    Gereserveerd

    € 850

    Gereserveerd - Réservé - Reserved

    Golden Retriever

    Herkomst/Origine: Private Fokker/Elevage Privé

  • 5318

    beschikbare puppy

    Gereserveerd

    € 850

    Gereserveerd - Réservé - Reserved

    Golden Retriever

    Herkomst/Origine: Private Fokker/Elevage Privé

  • 5300

    beschikbare puppy

    Gereserveerd

    € 850

    Gereserveerd - Réservé - Reserved

    Golden Retriever

    Herkomst/Origine: Private Fokker/Elevage Privé

  • Golden Retriever puppies

    beschikbare puppy

    Beschikbaar

    °9/11/2017 - beschikbaar vanaf 28/12/2017
    3 mannetjes en 5 meisjes
    reserveer nu reeds: tel 015/755 942

    volgend nestje: °16/11/2017 - beschikbaar vanaf 4/1/2018
    7 mannetjes en 2 meisjes

  • Chiots Golden Retrievers

    beschikbare puppy

    Verkocht

    °9/11/2017 - disponibles à partir de 28/12/2017
    3 garçons et 5 filles
    reservez déjà : tel 015/755 942

    Niché suivante : °16/11/2017 - disponible à partir de 4/1/2018
    7 garçons et 2 filles

 

 

Letzte Mails von Kunden mit ihrem Golden Retriever

  • Golden Retriever – Malou met grote hond

    —– Original Message —– From: <> To: “Woefkesranch” <> Sent: Saturday, September 09, 2017 12:13 PM Subject: Malou met grote hond > In bijlage ontmoeting met hond van vrienden. > > ——————————————————————————– > > > > Verstuurd vanaf mijn iPhon […]

  • Golden Retriever: Malou

    —– Original Message —– From: <> To: “Woefkesranch” <> Sent: Saturday, September 09, 2017 12:12 PM Subject: Malou > Geboren 9/6/2017 > > Wat een schatje! > > ——————————————————————————– > > > > Verstuurd vanaf mijn iPhon […]

  • Golden retriever – Kai

    Kai Hallo Hier een paar fotootjes van Kai , nu 3 mnd oud. Hij is heel lief en alert. Ik hoop dat hij mij nog veel gelukkige jaren zal geven De start is alleszins super ! Mvg Josiane Stukkens Verstuurd vanaf mijn iPad […]

  • Golden Retriever – Pablo

    Alle spuitjes voor Pablo zijn in orde. Het is een lieve rakker! Hij amuseert zich enorm in de tuin. Hij is nog niet helemaal zindelijk maar we werken eraan en later in juli kunnen we er mee naar school. Groetjes, Christin […]

  • Luna – Husky

    Bonjour, Notre husky, Luna est en très bonne forme. Elle s’entend très bien avec notre matin espagnol, Léon, et profite du jardin. Elle est déjà propre et bien équilibrée dans sa tête. Jusqu’à présent nous sommes très heureux d’avoir choisis notre chien chez vous. Bonne fin de journée Christine et Alain […]

Naam
Email
Score
Description


Hunderassen

Schlagwörter:

Deutsche Schäferhund

Posted on

Rasseportrait

Deutsche SchäferhundDer Deutsche Schäferhund hat Ohren, die am Grund breit und hoch angesetzt sind. Sie laufen spitz aus und sind mit der Muschel nach vorne gerichtet. Die Augen sind lebhaft, dunkel, ausdrucksvoll und etwas schräg liegend. Der Hals ist kräftig und gut bemuskelt. Der Rücken ist gerade, kräftig und fest. Das Haarkleid besteht aus fest anliegendem Deckhaar. Die häufigsten Farben sind schwarz mit rotbraunen, braunen, gelben bis hellgelben Abzeichen.

Wesen

Der Deutsche Schäferhund ist vom Wesen her ausgeglichen, selbstsicher, treu, anhänglich, klug und wachsam. Er wird als Hund der Superlative bezeichnet, was Intelligenz, Führigkeit, Arbeitsbereitschaft und körperliche Gewandtheit anbelangt. Daher ist er nicht nur für seinen ursprünglichen Verwendungszweck, das Hüten einer Schafherde, geeignet, als Schutzhund sondern auch als Polizei- und Fährtenhund, als Blindenführhund und als Rettungshund. Er besitzt einen ausgeprägten Familiensinn und ist deshalb als Familienhund gut geeignet. Deutsche Schäferhunde sind zwar Sportlertypen, sie lieben auch lange Spaziergänge und brauchen viel Bewegungsfreiheit und Familienanschluss

Größe und Gewicht des Deutsche Schäferhund

Größe: Rüde: 60-65 cm; Hündin: 55-60 cm
Gewicht: 35-40 kg

 

Deutsche Schäferhund

Lebenserwartung

13 Jahre

Pflege

Jeden Tag soll der Deutsche Schäferhund kräftig gebürstet worden, ganz gleich, ob er langes oder mittellanges Fell hat. Durch Zähneputzen vermeidet man Zahnstein. Und auch seine Ohren sollten regelmäßig gereinigt werden. Wenn man ihm diese Behandlung schon von Klein auf beibringt, dann hat man später auch keine Probleme so einen großen Hund zu bändigen, wenn dieser die Zahnbürste sieht. Wenn seine Augen tränen oder rot sind, ist ein Tierarzt empfehlenswert. Dieser wird passende Augentropfen verschreiben.

Deutsche Schäferhund

Deutsche Schäferhund zu verkaufen

  • Duitse herder - Berger allemand - German Shepherd

    beschikbare puppy

    Verkocht

    Verkocht - Vendu - Sold

    Duitse herder - Berger allemand - German Shepherd

    - Herkomst: Eigen kwekerij
    - Origine: Notre élevage!

  • Duitse herder - Berger allemand - German Shepherd

    beschikbare puppy

    Verkocht

    Verkocht - Vendu - Sold

    Duitse herder - Berger allemand - German Shepherd

    - Herkomst: Eigen kwekerij
    - Origine: Notre élevage!

  • Duitse herder - Berger allemand - German Shepherd

    beschikbare puppy

    Verkocht

    5 Boys and 3 girls are born 06/12/2017
    Available 24/01/2018
    Reserve yet. Boys: 850 ? - Girls: 750 ?

    Duitse herder - Berger allemand - German Shepherd


    - Herkomst: Eigen kwekerij
    - Origine: Notre élevage!

  • Duitse herder - Berger allemand - German Shepherd

    beschikbare puppy

    Verkocht

    5 Garcons et 3 filles, nés le 6/12/2017
    Disponible à partir de 24/01/2018
    Reservez déjà. Garçons: 850 ? - Filles: 750 ?

    Duitse herder - Berger allemand - German Shepherd

    - Herkomst: Eigen kwekerij
    - Origine: Notre élevage!

  • Duitse herder - Berger allemand - German Shepherd

    beschikbare puppy

    Beschikbaar

    5 mannetjes en 3 meisjes, geboren 6/12/2017
    Beschikbaar vanaf 24/01/2018
    Reserveer reeds. Mannetjes: 850 ? - Meisjes: 750 ?

    Duitse herder - Berger allemand - German Shepherd

    - Herkomst: Eigen kwekerij
    - Origine: Notre élevage!

 

Einige E-Mails von unseren Kunden mit ihrem Schäferhund

  • Duitse Herder – Ben

    Aankoop 2011. Welstellend, wel opletten voor een wat zwakkere maag, krijgt aangepaste voeding. Maar is voor ons een pracht hond. Heeft sinds dit jaar een nieuwe vriend, na het wegvallen dit jaar van zijn oudere genoot. Kan niet meer zeggen, van doe zo verder met het afleveren van dieren, 10/10. […]

  • Duitse Herder- Wolf, The King of the Garden

    Hey Marleen en Erik, De Wolf… 6 maanden en 10 dagen oud. J   Grtz, Peter Peter Cornillie Head of Distribution | Sales and Commercial Strategy […]

  • Berger Allemand –

    Bonjour, Comme promis par mon époux quand il est venu chercher le petit berger allemand, je vous envoie quelques photos de notre Harris. C’est un petit chien génial et il a bien trouvé sa place dans notre famille! […]

  • Berger Allemand et chat – Tommys et Léna

    Hello voici Timmy le chat qui tire la gueule et Lena qui voudrait bien jouer avec lui mais mais […]

  • Berger Allemand – Lena

    hello je m’ appelle Lena berger allemand je vient d’ arriver chez mes parents, j’ ai 8 semaines et je dois découvrir encore  mon chez moi je vous envoie ma photo &nbs […]

Naam
Email
Score
Description


Hunderassen

Schlagwörter:

Welsh corgi Pembroke

Posted on

Sie suchen einen Welsh corgi pembroke. Besuchen Sie unsere corgi Welpen und werden Sie in sie verliebt!

Welsh corgi pembroke

Informationen Welsh corgi pembroke

Herkunftsland:
Wales

Geschichte:
Die Pembroke wurde in Pembrokeshire, Wales, als Allzweck-Bauernhof Hund, Herder Rinder entwickelt und fuhr Gänse. Man geht davon aus, dass sie von spitzartigen Vorfahren abstammen, die von flämischen Webern nach Wales gebracht wurden. Es wird selten als Hütehund heute verwendet. Es ist eng mit dem Cardigan Welsh Corgi verwandt.

Physische Beschreibung:
Der Pembroke ist ein langer, tiefer, solide gebauter Hund mit kurzen, gut entbeinten Beinen. Es hat einen foxy Kopf mit großen, aufgerichteten Ohren; Ovale, braune Augen; Und eine schwarze Nase. Es ist tief chested und natürlich tailless. Der mittellange Mantel ist rot, sable, fawn, schwarz und tan, mit oder ohne weiße Markierungen.

Höhe:
10 bis 12 Zoll (25-30 cm)

Gewicht:
25 bis 30 Pfund (10-12 kg)

Temperament:
Wie die Cardigan ist der Pembroke ein großer Hund in einem kleinen Paket. Es ist ein aktiver, intelligenter und lustiger Hund und kommt mit fast allen zusammen. Das Pembroke tut gut mit Kindern, sollte aber beaufsichtigt werden. Es ist seiner Familie gewidmet, kann aber eigensinnig sein.

Aktivitätslevel:
Mäßig

Bester Inhaber:
Die Pembroke tut gut mit einer aktiven Familie in einem ländlichen oder suburbanen Haus.

Besondere Bedürfnisse:
Grooming, Sozialisation, Ausbildung

Corgi welpen zu verkaufen

 

 

Letzte Mails und Referenzen unserer Kunden mit ihrem Welsh corgi pembroke

  • Welsh corgi Pembroke – Faruhs

    Hello there! I was just wondering is there a family tree/document available for the corgi that we adopted that was born on April 15, 2017? Also, I have attached pictures where you can see how she has been growing up Kind regards, Faruhs Matkasimovs. […]

  • corgi – HAPPY FATHERSDAY TO THE FONZ

       HAPPY FATHERSDAY TO THE FONZ …. ðY±ðY°ðY°ðY~º Verstuurd vanaf mijn iPhone c. vranken […]

  • Welsh Corgi Pembroke

    Hey Wannes   Ondertussen al een tijdje verder en ik dacht ik stuur eens een paar foto’s 🙂   groetjes, stefan […]

  • Lewis – Welsh Corgi Pembroke

    Hallo,   Lewis is ondertussen al 9 maanden, wat gaat de tijd toch snel. Hij is al een heel baasje geworden, heel nieuwsgierig, aanhankelijk, wil overal bij zijn, heeft aandacht nodig …. Heeft wel een apart karaktertje … is een doordrijver en weet wel wat hij wil !   Hij is spijtig genoeg een paar […]

  • Corgi – Walter

    Goedemorgen Marleen, Zoals beloofd een paar foto’s van de eerste weken/dagen dat Walter bij ons is. Ik had gisteren gebeld dat hij zich niet zo lekker voelde door de ontworming, gelukkig ging het op het einde van de dag beter en heeft hij gegeten. Alles oké dus. Vandaag de laatste keer en dan is hij […]

Naam
Email
Score
Description


Hunderassen

Schlagwörter:

Shiba Inu

Posted on

Die Shiba inu ist eine Hunderasse, die ursprünglich gezüchtet wurde, um Vögel und kleine Säugetiere zu spülen. Er ist einer der sechs heimischen japanischen Hunderassen: Akita, Kishu, Kai, Hokkaido, Shikoku. Er ist bekannt für seine temperamentvolle Persönlichkeit, kleine aufrechte Ohren und katzenähnliche Beweglichkeit. Heute dient er vor allem als Begleithund in Europa und den meisten Teilen der Welt.

Shiba Inu

Informationen über Shiba inu

Alternative Namen:

Shiba Ken

Herkunftsland:

Japan

Geschichte:
Der Shiba Inu ist der kleinste und älteste der japanischen Rassen. Es wurde gezüchtet, um Vögel und kleines Spiel zu spülen und wurde gelegentlich verwendet, um Wildschweine zu jagen. Es hat große kulturelle Bedeutung in Japan und gilt als ein Naturdenkmal. Es kam nahe dem Aussterben nach dem Zweiten Weltkrieg. Die meisten Shiba Inu werden jetzt als Haustiere gehalten. Es wurde zuerst in die USA 1954 gebracht.

Physische Beschreibung:

Der Shiba Inu ist ein fuchsiger, mittelgroßer, kompakter und gut muskulöser Hund, der etwas länger ist als er groß ist. Sie hatte einen breiten Kopf mit dunklen, nach oben geneigten Augen; Eine schwarze Nase; Und kleine, aufrechte Ohren. Es ist doppelt beschichtet mit einem dichten äußeren Mantel in rot, Sesam (schwarz-spitze Haare auf rotem Hintergrund) oder schwarz mit tan Punkte. Die Unterwolle ist creme, buff oder grau.

Höhe:

13,5 bis 16,5 Zoll

Gewicht:

Der Shiba ist ein athletischer mittlerer Größe Hund und Gewicht etwa 15 bis 25 Pfund. Er bewegt sich schnell, mühelos.

Temperament:

Der Shiba Inu ist ein wachsamer, neugieriger, intelligenter Hund mit einer lebendigen, lebenslustigen Persönlichkeit. Es ist unabhängig und weiß zu wandern.

Aktivitätslevel:

Mäßig

Bester Inhaber:

Diese Rasse tut gut mit einem aktiven Besitzer in einer Stadt, vorstädtischen oder ländlichen Haus.

Besondere Bedürfnisse:

Umzäunten Hof, leashed, Sozialisation, Ausbildung

Shiba inu welpen zu verkaufen

 

 

Letzte Mails und Referenzen unserer Kunden mit ihrem Shiba

  • Shiba Inu – Chieko

    Hallo Marleen, Wij hebben 1 september bij jullie een puppie shiba inu gekocht en nu zijn we al weer paar maandjes verder en hebben we veel plezier aan onze lieve Chieko. Het is een hele leuke en speelse hond. We hebben er erg veel plezier aan en hij is ook kern gezond. Ik wilde je […]

  • Shiba Inu – GioMio

    Dank! Dank bij voorbaat, Vriendelijke groeten, Kind regards, Ellen GioMio […]

  • Juno – Shiba Inu

    Prima reis naar huis, Juno heeft heerlijk liggen slapen aan mijn voeten. Thuis een geïmproviseerd mandje, wat gelijk een veilig plekje is. Kennis gemaakt met Nala (onze kat) Of ze vriendjes gaan worden is de vraag, maar voor nu zeker niet ontevreden. Groetjes KM […]

  • Shiba inu – Suki

    Suki is vandaag 2jaar,  dikke knuffel van Suki 😘😘❤❤ Verstuurd vanaf mijn iPhon […]

  • Shiba Inu creme – Elise

    Bonjour,   Oui Asha a bien été revermifugé en temps et en heure. Il va très bien comme vous pouvez le voir sur les photos jointes   Cordialement   Elise BOUVIER &nbs […]

Naam
Email
Score
Description


Hunderassen

Schlagwörter:

Yorkshire terrier welpen kaufen Belgien

Posted on

Yorkshire Terrier sind in der Regel aufmerksame und bewegungsfreudige Gesellen !

Yorkshire terriër

 

Rasseportrait

Yorkshire terriër
Der Yorkshire Terrier ist ein kompakter und relativ gut proportionierter Gesellschaftshund. Typisch ist das feine, seidig glänzende, lange, nicht gekräuselte oder lockige Haar. Die Rute ist stark behaart und wird etwas über Rückenniveau getragen. Die kleinen V-förmigen Ohren werden aufrecht getragen, sind relativ hoch angesetzt und sollten nicht weit auseinander stehen.


Wesen

Obwohl der Yorkshire Terrier zu den kleinsten Hunden gehört, zeigt er als Jagdhund sowie als Kampfhund sehr viel Mut und Geschick. Allerdings benötigt auch der kleine Yorkshire Terrier eine konsequente Hand, durch die seine erstklassigen Terrierqualitäten perfekt zur Entfaltung kommen. Dazu zählen neben dem Dasein als Begleit-/Gesellschaftshund aber auch die Fähigkeit als ein passabler, aufmerksamer Wachhund zu fungieren, der sich selbst von größeren Hunden oder fremden Menschen nicht weiter beeindrucken lässt

Yorkshire terriërGröße und Gewicht

Größe: 15-17 cm
Gewicht: 3,2 kg

Lebenserwartung 

14 bis 15 Jahre

Pflege

Man soll das Haar des Yorkshire Terrier regelmäßig bürsten, weil ohne Pflege es sehr leicht brüchig wird und seinen glänzend-seidigen Charakter verliert. Ein großer Vorteil des Yorkshire-Terriers liegt darin, dass er keinen jahreszeitlich bedingten Haarwechsel hat, was ihn für Hundehaarallergiker tauglich macht.

yorkshire terrier

yorkshire terrier

Herkunft

Der Yorkshire Terrier wurde bereits Ende des 19. Jahrhunderts in der Grafschaft Yorkshire gezüchtet, deren Namen er trägt. Er stammt aus den ärmsten Schichten in den nordenglischen Industriestädten des 19. Jahrhunderts. Die Aufgaben des Yorkshire Terrier bestanden darin, die Städte rein von Ratten und Mäusen zu halten. Er wurde aber auch zur illegalen Jagd auf Kaninchen eingesetzt.
Es wird angenommen, dass er durch Kreuzung mehrerer Rassen entstand, unter denen am häufigsten der Skye Terrier vertreten war, eventuell unter weiterer Beteiligung des Maltesers.

 

Yorkshire terriër

Yorkshire terriër

Andere kleine Rassen :

video

 



Hunderassen

Schlagwörter:

Malteser

Posted on
malteser

Rasseportrait

Sehr kleiner Gesellschaftshund, reinweiß, eine blasse Elfenbeintönung ist zulässig. Sein Haarkleid ist für gewöhnlich lang, von seidiger Struktur, fast bis zum Boden reichend, ohne Unterwolle. Schert man das Fell entgegen der Züchtertendenz kurz, können allerdings auch kleine Kringellöckchen entstehen. Durch einen rötlichen Augenausfluss bildet sich häufig eine rötliche Färbung des Fells rund um die Augenpartie.

Wesen

Der Malteser ist ein besonders angenehmer, ruhiger, intelligenter und wachsamer Begleithund. Er ist sehr spielfreudig und lernwillig. Da er keinen Jagdtrieb hat, ist er auch unterwegs leicht zu führen. Auch für den Umgang mit Kindern und geistig Behinderten ist er durch sein geduldiges und einfühlsames Wesen gut geeignet. Der Malteser kuschelt gerne und braucht eine enge Bindung zu seiner menschlichen Familie. Er ist einer der frühesten Schoßhunde, der schon die Athenerinnen begeisterte, in der Renaissance war er der Lieblingshund der Madame Pompadour.

Größe und Gewicht

Größe: Rüde: 21-25 cm, Hündin: 20-23 cm
Gewicht: 3-4 kg

Lebensumstände

Heute wird der Malteser als Familien- und Ausstellungshund gehalten. Er benötigt aufwändige Pflege, die tägliches Kämmen und regelmäßiges Waschen umfasst.

Lebenserwartung

15 bis 18 Jahre

Pflege

Die tägliche Pflege ist für das Wohlbefinden des Hundes unerlässlich. Dazu gehört in erster Linie das Kämmen und Bürsten des Haarkleides. Mit einer guten Wildschweinborsten-Bürste werden die Haare täglich gepflegt. Dazu legt man den Hund am besten auf den Rücken und beginnt mit dem Bauchhaar. Mit kurzen kräftigen Bürstenstrichen wird das Haar Lage für Lage durchgearbeitet. Besondere Beachtung legt man dabei auf die leicht zum Verfilzen neigenden Stellen zwischen den Vorder- und Hinterläufen und hinter den Ellenbögen. Auf der Seite liegend oder im Stand wird zuerst alles Haar nach oben und anschließend Lage für Lage nach unten gebürstet. Für den Kopf benötigt man einen Kamm. Nach dem Durchkämmen des Kopfhaares trennt man aus den äußeren Augenwinkeln das obere Kopfhaar heraus und bindet es zu einem Schopf. Zum Entfernen des Schmutzes aus dem Barthaar, verwendet man einen groben und anschließend einen feinen Kamm.
Das Bürsten und Kämmen reicht aber noch nicht. Einmal pro Woche oder 14-tätig will ein Malteser auch gebadet werden. Aber da ist ja nicht nur das Baden, sondern da wird shampooniert, mit Conditioner gearbeitet, gefönt usw. Da können schon mal schnell zwei Stunden für einen Hund vergehen. Es soll Leute geben, die haben die Malteserhaltung wieder aufgegeben, weil der Pflegeaufwand für sie zu hoch war.

Herkunft des Malteser

Phönizische Kaufleute haben die Ahnen dieser Rasse vermutlich vor über 2000 Jahren von Ägypten her im Mittelmeerraum verbreitet. Im Grabmal von Pharao Ramses II. (1301 bis 1225 v. Chr.) wurden Statuetten aus Naturstein gefunden, die dem heutigen Malteser bereits ähnelten. Der Name geht vermutlich nicht auf die Insel Malta zurück, sondern auf die Insel Mljet (im Altertum Melitäa). Malta war aber sehr wohl maßgebend am heutigen Erscheinungsbild dieses Hundes. Von Malta über Großbritannien verbreitete sich dieser Hundetyp über die Welt. Allerdings besaßen diese Hunde noch wenig von der Eleganz der heutigen Malteser. Es wird angenommen, dass der Malteser eine der ursprünglichen französischen Kleinhunderassen und eng verwandt mit dem Bichon Frisé, dem Bologneser, dem Havaneser, sowie dem Coton de Tulear und dem Löwchen ist. Zu früheren Zeiten war diese Rasse auch unter den folgenden Bezeichnungen bekannt: Hund des antiken Malta, Melitea Hund, Sanfter Spaniel, Comforter, Schockhund oder Malteser Löwenhund.

malteser

Malteser welpen zu verkaufen

 

Mails von unseren Kunden mit einem Malteser

Naam
Email
Score
Description


Hunderassen

Schlagwörter: