Ga naar inhoud

Die Bedeutung des Namens Shiba Inu

zuletzt geändert am

Die Übersetzung von "Shiba Inu" ist in der Tat "verkrüppelte Wood Dog". Der Begriff "Inu" steht für "Dog" und "Shiba" ist Japanisch für "lame Wood".

Einerseits könnte das lahme Holz auf das rötlich-braun gefärbte Fell der Rasse verweisen, andererseits kann es aber auch ein Verweis auf die holzigen Hänge sein, auf denen der Shiba Inu häufig für die Jagd verwendet wurde. Aber es hört nicht auf die Diskussion um den Begriff "Shiba", weil es scheint, dass das Wort auch existiert in einem alten Nagano-Dialekt, wo es bedeutet nicht, "lame Wood", aber "klein". Also lasst uns die Kirche in der Mitte halten und sagen, dass die Übersetzung von Shiba Inu ein "kleiner verkrüppelter Holz Hund" ist. Der Ursprung des Shiba Inu in Japan ist jetzt klar. Es war, als wilde Hunde landeten in den Bergregionen auf den Inseln von Japan, die die Geschichte des Rennens nahm seine Gründung. Der älteste Vorfahre des Shiba Inu ist der Nippon Inu. Letztere gilt als die Rasse, aus der alle Kees Hunde geboren sind. Und jetzt arbeiten wir mit unserer Japanisch-holländischen Lektion: Nippon ist Japanisch, ja Japan. Wörtlich bedeutet es "Ursprung der Sonne".

Quelle: W O E F



Info hunderassen, wichtige Hundefakten

Schlagwörter:



Follow Us!