Ga naar inhoud

Husky Verhalten Problem-Besitzer hüten

Sibirische Huskies haben einzigartige Merkmale und Eigenschaften… liebevoll, sanft, Sozial, Leger, scharf, verspielt, glücklich-Go-Lucky, unabhängig… sehr gern ihre Familien… ein toller Familienhund. Sie sind sehr intelligent und können trainiert werden.

Huskies sind mit Kindern groß und freundlich mit fremden. Nicht gut Wachhunde, da Sie nicht bellen… Sie heulen und haben Liebe für alle.

Diese schönen Tiere haben scharfe Köpfe und können große in gehorsamen Klassen zu tun… Geh nach Hause und Tu nichts, was Sie gelernt haben. Huskies können große Herausforderungen für ihre Besitzer zu schaffen. Sturheit gehört zu den Praktiken, die zu besitzen scheinen.

Sibirisches sind munter und voller Energie, besonders wenn Welpen. Sie erfordern Übung täglich und werden sehr leicht gebohrt. Huskies sind geboren zu laufen… Schlittenhunde am Herzen. "Sie werden laufen und nicht müde sein"

Wenn Sie ein Läufer sind, ist dies der Hund für Sie. Sie werden überall hingehen… und so weit Sie wollen. Stellen Sie sicher, es ist nicht zu heiß, da Sie starke, dicke Mäntel haben. Das sind arktische Hunde von Natur aus.

Sie müssen Ihren Hund immer an der Leine halten. Sie können Meilen weglaufen, bevor Sie erkennen, dass Sie verloren sind. Huskies können Freunde mit den ersten Fremden, die sich treffen und nehmen mit einer anderen Familie.

Diese Hunde werden einen Befehl zu gehorchen, wenn der Mensch in stärkerem Geist, als Sie sind. Huskies wollen den Alpha-Führer zu folgen oder werden die Anführer. Sie haben Wolf wie Hits und zeigen eine breite Palette von Verhalten ihrer Vorfahren.

Sie werden heulen, anstatt bellen… überaktiver Jagd Antrieb… ein Verhalten Willkommen in einem Jagdhund, aber nicht ein Familienhaustier.

Wenn Sie keine Führung anzeigen, werden Sie keinen Sinn zu gehorchen sehen. Sie können zuhören, aber beschließen, eine andere Tagesordnung oder Idee zu verfolgen. Husky Training erfordert Konsistenz und Geduld. Diese Wolf/Arctic Dog Charakter braucht feste, strenge Alpha-Führung oder Sie werden schelmisch und obsinate.

Die sibirischen Husky nicht gut tun, wenn allein gelassen für lange Zeiträume, ohne viel Bewegung. Der Husky braucht mentale und körperliche Bewegung auf einer konsistenten Basis. Denken Sie daran, dies ist ein Schlittenhund in Herz und Seele.

Huskies sind Menschen Hunde und werden einsam, wenn niemand da ist. Sie tun nicht gut, wenn allein gelassen, ohne viel Übung. Sie können Ihr Haus zerstören… Essen Sie Ihr Sofa… abnehmen Tapete und kauen alle und alles. Wenn in einem Hof links, wird Graben Pflanzen und erstellen große Löcher.

Husky Hunde sind gut mit anderen Haustieren, wenn Sie mit Ihnen von puppyhood angehoben werden. Sie vor allem nicht wie Katzen und kann nur gut sein, wenn die Katze mit dem Hund angehoben wurde. Sie könnten immer noch eine Chance nehmen mit dem Leben ihrer Katze.

Diese Hunde Essen nicht viel für Ihre Größe. Dieses ist eine andere Eigenschaft, die Sie populär für Schlittenhunde Rennen bildete.

Sibirische Huskies können wundervolle Begleiter für Leute sein, die ihre einzigartigen Gewohnheiten und Eigenschaften vollständig verstehen und bereit sind, die Zeit und Energie zu nehmen, um mit diesen schönen Hunden zu leben und zu arbeiten.

Bron



Hunderassen

Schlagwörter: ,



0Shares
Follow Us!